Archiv

Archive for the ‘Mallorca 2012’ Category

Mallorca Tag 7 – Das war’s


In einer halben Stunde kommt der Transfer-Bus zum Flieger. Es waren 7 schöne Tage mit tollen Eindrücke, allerdings waren wir auch permanent unterwegs und haben fast alle Ecken der Insel erkundet. Die Fotoeindrücke von heute.
CU

Werbeanzeigen
Kategorien:Mallorca 2012 Schlagwörter:

Mallorca Tag 6 – Westküste 2


Heute haben wir –trotz der weiten Anfahrt – unsere Westküstentour fortgesetzt. Startpunkt war Valldemossa, das gestern ein wenig zu kurz gekommen war. Schließlich ist das Kloster, in dem Chopin einige Zeit verbracht hat, nicht die einzige Sehenswürdigkeit. Das gesamte Dorf macht einen absolut harmonischen Eindruck, und es bereitete uns viel Freude, durch die teilweise schattigen Gassen mit ihren Bruchsteinhäusern zu schlendern.
Weiter ging die Fahrt nach Süden über die teilweise atemberaubende Küstenstraße durch entzückende kleine Dörfchen mit kleinen Ristorantes und exzellenter Küche …
Abschluss war Sant Elm (früher San Telmo) mit der wunderschönen Bucht und relativ ursprünglicher Struktur.
Hier sind einige Fotoeindrücke

CU

Kategorien:Mallorca 2012 Schlagwörter: ,

Mallorca Tag 5 – Westküste 1


Fahrt quer über die Insel an die Westküste ins Tramontana-Gebirge: Zunächst die maurischen Gärten von Alfabia, dann Fornalutx, Port de Sóller, Deja, Valdemossa (1/2-jähriger Aufenthalt Chopins im dortigen Kloster).
Sehr entspannte Rückfahrt „quer durch die Pampa) nach Cala d’Or).

Fotoeindrücke hier

CU

Kategorien:Mallorca 2012 Schlagwörter:

Mallorca Tag 4 – Palma


Heute Besuch der Inselhauptstadt Palma de Mallorce – wirklich faszinierend mit der Kathedrale und den vielen Gässchen drumrum, nicht zu vergessen de Plaça Major. Erstaunlich das Preisniveau, hier kann man wesentlich günstiger leben und einkaufen als in den Strandorten an der Küste.
Hier sind einige Fotoeindrücke

CU

Kategorien:Mallorca 2012 Schlagwörter:

Mallorca Tag 3 – Umgebung Cala d’Or


Regenwetter, zumindest halbtags, war gemeldet, aber wir wagten es trotzdem, quer über die Insel an die Westküste zu fahren, wurden aber zwischendrin durch heftigen Regen gestoppt und gaben auf. Zurück nach Cala d’Or.
Dort klarte das Wetter nach und nach auf, und wir machten uns nach dem Mittagessen auf, die umliegenden Orte und Buchten zu erkunden.
Fotoeindrücke
CU

Kategorien:Mallorca 2012 Schlagwörter:

Mallorca Tag 2 – Cap Formentor


Nach Cap Formentor – Alcudia und Arta.

– Cap Formentor: Tolle Passstraße und fantastische Ausblicke
– Alcudia: Wunderschöne Altstadt
– Arta: nettes Städtchen mit engen Gassen und einer wehrhaften Kirche auf dem Berg.

Fotoeindrücke

CU

Kategorien:Mallorca 2012

Mallorca Tag 1 – Orientierungsfahrt


Nach Übernahme des kleinen Mietwagens – Fiat Panda – erst mal /: nach Norden, bis Porto Christo, dann ins Land über Manacor und Felanitx zurück. Die Landschaft mit den vielen Steinmauern als Windschutz und Begrenzung, viele alte Oliven- und andere Bäume. Dazu das tolle Licht, insgesamt ein gutes Start-Erlebnis!
Hier die Foto-Eindrücke

CU