Über mich

michael150px

Reisen und Fotografieren – das sind für mich wichtige Lebensinhalte. Beide lassen sich hervorragend miteinander kombinieren.

Meine Reiseschwerpunkte liegen auf S- und SO-Asien – auf eigene Faust und mit öffentlichen Verkehrsmitteln. Früher  war ich dabei überwiegend allein unterwegs, seit ein paar Jahren verreisen wir zu zweit. Seit ich nicht mehr arbeite, starten wir meistens im Dezember und kommen dann im Februar zurück, also etwa 10 Wochen.

    Die Fotos von meinen Reisen während des Digitalzeitalters sowie ausgewählte Fotos mit Analog-Equipment sind im Moment noch überwiegend auf meiner alten Reisehomepage unter www.mthron.de zu finden, werden aber nach und nach in diese Seiten integriert. Meine Reisefilme sind fast komplett bereits hier aufgeführt.

    Leider hat die GEMA bei einigen Filmen die Öffentlichkeit ausgesperrt. Zufällig habe ich aber neulich von Bekannten gehört, dass es ein Firefox-Plugin geben soll – keine Ahnung, was das ist – mit dem man angeblich diese Unregelmäßiigkeiten ausbügeln kann …

    Viel Spaß, Anregungen und gute Erinnerungen auf meinen Reiseseiten!

    CU

    Advertisements
    1. Hajo
      17/12/2010 um 18:47

      Hallo Michael,
      ich beneide Dich um Deine Reiselust! Da ich lange nichts mehr von Dir gehört habe, besuchte ich Deine, mir bisher bekannte „alte“ Internetadresse und stellte mit Freude fest, dass es Dich noch gibt. So ganz habe ich noch nicht feststellen können, ob Du irgendwo auf der Südhalbkugel bist. Egal, wo immer Du auch bist, ich denke öfters und gern an die Zeit zurück, in der wir uns begegnet sind.
      Es gibt so viele Fragen, die ich an Dich hätte. Mit der Zeit im neuen Jahr kommt vielleicht auch wieder eine Gelegenheit, dass wir uns treffen können?
      Ich wünsche Dir eine ruhige Weihnacht, erholsame Tage zwischen den Jahren und ein ereignisreiches neues Jahr 2011.
      Freundlich grüßt Dich
      Hajo

    2. Theresia
      22/02/2011 um 16:30

      Hallo,
      fliegen demnächst nach Hanoi. Das Geschäft mit den Fototaschen würde mich sehr interessieren, da Bedarf an einer besteht.
      Danke für die Antwort.

      thw

      • 22/02/2011 um 21:18

        Mein Besuch in Hanoi war Anfang 2008, der kleine Laden lag damals in der Gegend bzw. gegenüber dieser roten Brücke, die zu der Tempelinsel, führt, also Nähe Wasserpuppenspiele, und zwar direkt an der Straße, die um den See herum führt.

    3. Nadja
      20/07/2011 um 14:33

      Hey,
      ich und mein Partner werden ab Ende August für 3 Wochen Sri Lanka umreisen.
      Wir planen eine ähnliche Tour, wie du sie auf geo-reisecommunity vorgestellt hast.
      Wir interessieren uns daher sehr für deine Erlebnisse mit den öffentlichen Verkehrsmitteln. Hast du Tips oder nähere Details zu deinem Rundtrip bzw. dem Kommen von A nach B? Unsere erste Strecke wird wohl von Colombo nach Anuradhapura mit dem Zug stattfinden. Von dort weiter nach Trincomalee, Pollonaruwa, Dambulla, Kandy… Ein grobes Vorankommen haben wir im Kopf, doch wie gestaltete sich dür dich die Reise vom Hochland in den Süden? Dort würden wir gern unsere letzten Tage verbringen. Gibt es eine günstigere Strecke als über Colombo – Galle?
      Auch würde uns interessieren ob du uns einen Reiseführer für Individualreisende ans Herz legen kannst, da ausführliche Infos zu Verkehrsmittel und low budget Unterkünften oft Mangelware sind.
      Wir würden uns wirklich freuen wenn du die Zeit findest uns mit Rat bei Seite zu stehen.
      Ich bin schon sehr vorfreudig auf dieses spannende und so andere Land.

      Liebe Grüße

      Nadja

      • 20/07/2011 um 15:03

        Hallo Nadja,
        meine Reise ist schon so lange her, dass ich mich nicht mehr unbedingt an alle Einzelheiten erinnern kann. Nur so viel:
        Meistens war ich per Bus unterwegs und kann mich an recht lange Busfahrten erinnern. Mit dem Zug war ich nur nach Nurelia unterwegs und dann mal die Westküste hoch und runter.
        Vom Hochland sollte man über Badulla nach Hambantota kommen, und von dort Richtung Galle, Genaueres weiss der Reiseführer. Ich hatte damals den Lonely Planet dabei, war im Allgemeinen sehr zuverlässig.
        Ansonsten kann ich Dir noch zwei hervorragende Foren ans Herz legen, wo Du kompetent und schnell spezielle Infos erhältst:

        http://weltreise-info.de/forum/index.php
        http://www.lonelyplanet.de/forum/

        Ich wünsche Euch eine gute Reise

        Michael

    4. Karl Gölder
      11/03/2016 um 21:19

      Hallo Michael,
      habe bei einer älteren Bewertung gelesen, daß beim Saikeaw-Resort in Chiang Rai angeblich eine Karaoke Bar sein soll. Krach bis nach Mitternach !
      Da Du erst vor kurzem dort warst bitte ich dich um kurze Info hierrüber. Würde dies nicht der Fall sein, könnte ich beruhigter buchen.
      Viele Grüße Annette

      • 11/03/2016 um 23:15

        Hi Annette, im Moment ist das Restaurant außer Betrieb, absolute Ruhe dort. Aber eine Karaoke-Bar war das noch nie, zumindest die letzten drei Jahre nicht, in denen wir jeweils 1-2 Wochen dort verbracht haben.
        Viele Grüße Michael

    1. No trackbacks yet.

    Kommentar verfassen

    Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

    WordPress.com-Logo

    Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

    Google+ Foto

    Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

    Twitter-Bild

    Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

    Facebook-Foto

    Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

    Verbinde mit %s

    %d Bloggern gefällt das: