Startseite > Italien 2016 > Ausflug auf die Liparischen Inseln

Ausflug auf die Liparischen Inseln


Die Busfahrt zum Hafen Milazzo dauerte länger, als gemeinhin für die relativ kurze Strecke benötigt wird, denn der Verkehr in Messina war außergewöhnlich dicht. Mit erheblicher Verspätung erreichten wir unser Boot, kurz vor der Abfahrt.

Leider war das Wetter nicht besonders gut, dennoch buchten wir eine Rundfahrt über die Insel Lipari, der Hauptinsel des Archipels. Unser Wagemut wurde belohnt: Der Hinmmel riss auf und wir hatten tolle Fernblicke bei verschiedenen Fotostops. Unter anderem begann auf dem Stromboli – einem der drei aktiven Vulkane Italiens – eine Eruption.

Die zweite Insel, die wir auf diesem Ausflug besuchten, war Vulcanos, bekannt durch seine Schlamm-Schwefelbäder. Schon beim Aussteigen stieg uns der typische Geruch von faulen Eiern in die Nase…

Bedrohliche Wolken näherten sich, während wir die im Schlamm Badenden betrachteten, und so zogen wir es vor, uns in die Nähe von Gebäuden zu begeben. Wir taten gut daran, denn ohne irgendeine Vorwarnung kam ein kräftiger Platzregen von oben.

Fotos in meinem Fotoblog: https://1drv.ms/u/s!Ag2t5CXb7IlWizyLT9swVjmSl6P0

CU

Kategorien:Italien 2016
  1. Du hast noch keine Kommentare.
  1. No trackbacks yet.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: