Startseite > Italien 2016 > Nach Messina

Nach Messina


Von Rom nach Sizilien sind es mindestens 6 Stunden Fahrt, und deshalb ginge es mal wieder sehr früh los Richtung Süden.

In Tropea/Kalabrien war ein 1,5-stündiger Aufenthalt vorgesehen. Dazu mussten wir die Autostrada verlassen und ziemlich lange über kleinere Straßen hinunter ans Meer fahren, und das Ganze natürlich auch zurück.

Aber der Abstecher hat sich gelohnt. Tropea ist ein kleines Dorf, am Hang gebaut, mit einem Recht ursprünglichen Flair. Natürlich gibt es auch hier die Souveniersläden und viele Geschäfte mit regionalen Spezialitäten. Aber wir waren der einzige Bus, der dieses Dorf angelaufen hatte, und so konnten wir uns relativ frei bewegen, ohne durch Menschenmengen behindert zu werden. 

Pünktlich zum Sonnenuntergang erreichten wir unsere Fähre, und nach 20 Minuten Überfahrt unser Endziel: Sizilien.

Fotos in meinem Fototagebuch: Ag2t5CXb7IlWizyLT9swVjmSl6P0

Kategorien:Italien 2016 Schlagwörter: , ,
  1. Du hast noch keine Kommentare.
  1. No trackbacks yet.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: