Startseite > Venedig 2016 > Venedig – Erste Eindrücke sammeln 

Venedig – Erste Eindrücke sammeln 


Nach langem Schlaf und ausgiebigem Frühstück in unserem Hotel sind wir einfach durch die Gassen gelaufen, haben uns treiben lassen. Je weiter wir uns von unserer Unterkunft in Richtung Markusplatz, DEM Touristenspot Venedigs, entfernten, umso voller wurden die Gassen, die zudem auch noch enger wurden, da dort auch die Tische der Restaurants stehen. Das Durchkommen war etwas mühsam…Nach einer Siesta im Hotel, die uns beiden sehr gut getan hat, sind wir mit dem Vaporetto der Linie 1 – dieses fährt übrigens durch den vollständigen Canal Grande – zu unserem Abendessen nahe der Stefano-Kirche zunächst gefahren, dann durch die kleinen Gassen gelaufen, wobei wir uns trotz GPS ein paarmal verirrt habe, denn der Satellitenempfang zwischen den Häusern ist doch sehr eingeschränkt.

Das Abendessen selbst haben wir in einem Bacaro eingenommen, das ist ein einfaches, kleines Lokal, überwiegend zum Trinken geeignet mit wenigen Sitzplätzen, einem einfachen Gericht und reichhaltigem Angebot an leckeren Kleinigkeiten. Für Interessierte (Hallo Eva): Spaghetti mit Muscheln und ein Viertel vino bianco a la casa und eine Sardelle auf Polenta als Vorspeise kosteten 15€ – es war sehr schmackhaft und für venezianische Verhältnisse recht preiswert.
Zurück sind wir dann wieder mit der Linie 1 an unserem Pier vorbei zur nächsten Anlegestelle gefahren und zu einem coop-Supermarkt gelaufen, in dem wir endlich einmal Bier (lecker, Eigenmarke) zu vernünftigen Preisen kaufen konnten: 0,5l für 0,78€ – am Abend zuvor hatten wir dafür 3,50€ gezahlt!

Ausklang des Abends am Ufer der Lagune mit den Füßen über dem Wasser und Blick auf die gegenüber liegenden Insel St. Georgio bei angenehmer Luftbewegung, die wir an diesem schwül-heißen Tag genießen konnten…

Bilder im Fotostream hier:
https://www.flickr.com/gp/migath/sM7x3R

CU

Kategorien:Venedig 2016
  1. Du hast noch keine Kommentare.
  1. No trackbacks yet.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: