Startseite > Thailand 2015/2016 > Chiang Rai 

Chiang Rai 


Seit einigen Tagen sind wir wieder in unserem Traumbungalow am Lotusblütenteich. Leider ist das tolle, angegliederte Restaurant wegen Babypause geschlossen, und bis Mitternacht dröhnt der Lärm des etwa 1,5 km entfernten „Festivals“ herüber, aber das wird heute Abend vorbei sein.

Recht zeitig heute Morgen sind wir an die etwa 60 km entfernte Grenze zu Myanmar gefahren, um durch kurze Aus- und sofortige Wiedereinreise eine Verlängerung unserer Aufenthaltserlaubnis zu erhalten (sog. Visarun). Das ist uns nach einigen Diskussionen mit dem Chefofficer der Immigration auch gelungen, ansonsten hätten wir massive Probleme bekommen.

Nun können wir ganz entspannt den letzten beiden Wochen vor der Rückreise entgegen sehen.

CU 

  

                  
 

  1. Eva
    05/02/2016 um 10:15

    Chiang Rai ist ein hübsches Städtchen, ich war auh dort. Total entstpannt. Von dort aus war bin ich in einem Tagesausflug zum goldenen Dreieck mit dem billigsten ÖV-Bus. War aber total schön, die Fahrt, und luftig :-). Auch die Bootsfahrt am Mekong. In Chiang Rai bin viel herumspaziert, war ca. 4-5 Tage dort. U.a. habe ich dort auch eine Tageswanderung im Regenwald gemacht, wo wir auch einem (echten) Bergvolk begegnet sind.

    Die Bungalowanlage sieht ja Hammer aus!

    Wünsche noch 2 entspannte Wochen bis zur Heimreise.

    LG
    Eva

    • 05/02/2016 um 11:37

      Danke, Eva, wir lassen hier alles absolut locker und entspannt angehen, fahren viel mit dem Roller umher und vertiefen unsere Eindrücke aus den Vorjahren. Trekking wird hier viel angeboten, ist aber nichts mehr für uns, wir werden bald 70, da hat man es doch ganz gern etwas bequemer als früher.
      Einige Punkte haben wir aber noch auf dem Plan: z.B. Teeplantagen besuchen oder auch noch einmal den „Weißen Tempel“ anschauen , ganz in Ruhe und mit viel Zeit, nochmals das Schwarze Haus, das uns im vergangenen Jahr total beeindruckt hat…
      LG
      Michael

  1. No trackbacks yet.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: