Startseite > Thailand 2015/2016 > Bangkok – Computer-City und ›Bike for Dad‹

Bangkok – Computer-City und ›Bike for Dad‹


Wir benötigten einige Kabel und Elektrostecker, die wir in der Pantip Plaza besorgen wollten. Dieses riesige Elektronikkaufhaus  bietet in unzähligen kleinen Shops alles aus dem Bereich Elektonik und Computer, es nennt sich daher auch ›Computer-City‹.  

 Recht leer war’s in dem riesigen Gebäude, mehr Verkaufspersonal als Kunden. Es lag ein wenig Endzeitstimmung in der Luft – viele Shops waren geschlossen, manche Standplätze garnicht vermietet, die Hälfte der Rolltreppen abgerissen, und die restlichen ohne Strom und damit außer Betrieb. Früher wurde man von den Verkäufern regelrecht belästigt, heute lag der Schwerpunkt auf der Beschäftigung mit dem Handy, und durch Fragen nach einem Produkt unterbrachen diese Tätigkeiten kaum. Wir empfanden  uns als Störenfriede …

Wir verließen diese unerfreuliche Stätte und wunderten uns über die fast leere Hauptstraße –keine Autos oder Busse, wenig Mopeds. Da fiel es uns wieder ein: Es war der Tag ›Bike for Dad‹, einem riesigen Radcorso, für den sich 100.000 Radteilnehmer allein aus Bangkok angemeldet hatten, die tatsächliche Zahl dürfte lt. ›Bangkok Post‹ deutlich höher gelegen haben. Die letzten Teilnehmer konnten erst 2 Stunden nach dem Startschuss die Startlinie überqueren. Für die Veranstaltung wurden 84 Hauptstraßen komplett gesperrt. 

 Wir sind  dann an einem Teil des 29 km langen Rundkurses entlang gelaufen und konnten hautnah die Begeisterung der Bevölkerung am Rande der Strecke erleben. Und es waren extrem viele Zaungäste dort, vielleicht weil die Regierung angeregt hatte, den Arbeitnehmern einen bezahlten Urlaubstag zu schenken…  

   
Die Veranstaltung findet im übrigen als Zeichen der Loyalität und des Respekts zum Königshaus statt. Die Bedeutung von ›Dad‹ wurde auf einer Pressekonferenz der Regierung so erklärt: 

 The logo used for Bike for Dad will be in three English letters ” Dad” which was handwritten by the Crown Prince in three colours. The first “D” written in yellow bronze colour will represent the King, the “a” letter in blue will represent the queen, while the last “d” letter in yellow will represent the Crown Prince. 

 Wir haben uns jedenfalls sehr gefreut, dieses nicht alltägliche Ereignis miterleben zu dürfen.

CU 

Kategorien:Thailand 2015/2016 Schlagwörter:
  1. Du hast noch keine Kommentare.
  1. No trackbacks yet.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: