Startseite > Laos 2013 > Über die neue Freundschaftsbrücke nach Thailand

Über die neue Freundschaftsbrücke nach Thailand


Früher war es ganz easy, von Houay Xai (Laos) nach Chiang Khong (Thailand) zu kommen – man fuhr einfach mit einem kleinen Boot über den Mekong zu dem jeweils gegenüber liegenden Pier mit angrenzendem Immigration Office. Seit der Eröffnung der 4. Thai-Lao-Freundschaftsbrücke im Dezember 2013 müssen die Reisenden einen Umweg von etwa 15 km fahren, denn die Brücke liegt etwa 7 km stromabwärts.

Unser Boot kam ca. 17h am Hauptpier von Houay Xai an, dort warteten bereits Songthaews. Sie verlangten 120 THB/Person für die Fahrt zur laotischen Immigration, die sich auf laotischer Seite kurz vor der Brücke befindet. Nach einer nicht allzu langem Diskussion ging es dann aber auch für 80 THB Der Grenzübergang ist von 6-22h geöffnet, die Ausreise ist nur von 8-16h kostenfrei, ansonsten werden pro Person zusätzlich 1 USD bzw. 10.000 Kip fällig.

Nach Erledigung der Ausreiseformalitäten haben wir an einem Schalter beim Ausgang des Gebäudes ein Busticket für 7.000 Kip für die Fahrt über die Brücke gekauft (zu Fuß gehen ist verboten). An diesem Schalter kann man auch seine restlichen Kip zu relativ schlechten Kurs loswerden. Lohnt sich aber nur bei wenig Restgeld. Hat man mehr Geld übrig, kann man einreisende Traveller am ATM ansprechen.

Mit dem Bus sind wir dann über die Brücke zur Thai-Immigration gefahren; diese durchliefen wir mit normaler Einreise-Prozedur sehr zügig – es war einfach nicht viel los. Weiter ging es mit Songthaew (50 THB) nach Chiang Khong. Dort brachte und der Fahrer zum gewünschten Guesthouse.

Und hier sind wir jetzt.

CU

IMG_2051

  1. Simy
    01/11/2015 um 12:49

    Hallo Michael,

    wir wollen auch die Mekong fahrt machen, sind dann ja auch gegen 17 Uhr da. Ihr seid ja nur nach Chiang Kong, wir wollen jedoch direkt nach Chiang Rai – hast Du auch eine Idee ob wir es am gleichen abend noch schaffen können? Danke und LG Simy

    • 01/11/2015 um 14:50

      Hallo Simy,
      Die meisten unserer Mitreisenden auf dem Boot sind nach Chiang Rai weitergefahren. Aber alle mussten erst einmal über die Grenze. Ich denke, dass auf der thailändischen Seite dann ein Bus nach Chiang Rai wartet. Leider weiß ich auch nicht mehr. Liebe Grüße Michael

  1. No trackbacks yet.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: