Startseite > Malaysia > Nach Penang

Nach Penang


Schon bei der Abreise von Kuala Lumpur wurde es wieder spannend: Einer der Schlepper im Busbahnhof wollte uns unsere Reservierungstickets abnehmen und gegen richtige umtauschen, als wir zum Einchecken vor dem nicht-besetzten Schalter unserer Busgesellschaft warteten. Wer weiß, in welchem Bus wir da gelandet wären… Wie sich dann herausstellte, fuhr der Bus dann nicht, offiziell wegen eines Schadem, wahrscheinlich aber mangels Masse an Fahrgästen. Der VIP-Bus, in den wir dann offiziell verfrachtet wurden, war vom Feinsten, mit WLAN und Steckdose an jedem Sitz.

Nur der Fahrer war das Problem. Nachdem er und der Fahrgast an der Tür sich gleichzeitig Zigaretten ansteckten, wiesen wir ihn darauf hin, dies bitte zu unterlassen. Daraufhin plusterte er sich fürchterlich auf und wollte uns rauswerfen. Ich hatte den Eindruck, dass es bis zur Gewaltanwendung nur noch ein kleiner Schritt war.

In George Town/Penang entpupptest sich das Zimmer unseres Guesthouses als nicht der Beschreibung im Buchungsportal entsprechend – extrem klein, heiß und stickig, ohne Fenster, auch die AC kam dagegen nicht an.

Wir konnten das Zimmer wechseln, und zwar in ein anderes Guesthouse des Unternehmens, wo wir auch die Fotos der Beschreibung der ersten Unterkunft wieder erkannten.

Wir belohnten uns für die Widrigkeiten des Tages mit einem ausgesprochen leckeren Chicken Tikka Masala beim 1. Inder am Platz (Empfehlung von der Rezeption).

Foto

Alle Fotos dieser Reise

Kategorien:Malaysia Schlagwörter:
  1. kiwilli
    04/01/2014 um 17:20

    „Daraufhin plusterte er sich fürchterlich auf und wollte uns rauswerfen.“
    Fiel mir spontan ein: Wenn du in Rom bist, verhalte dich wie die Römer.
    Der Kiwi sagt dann eher: relax!

  2. kiwilli
    04/01/2014 um 17:23

    evernote hat seit gestern zeitweise Schwierigkeiten, die Bilder links zu laden. Es taucht dann garnix auf.

    • kiwilli
      04/01/2014 um 17:24

      ich meine „rechts“.

    • 04/01/2014 um 17:35

      Komisch, bei mir auf dem iPhone klappt das einwandfrei, trotz langsamer Verbindung. Da kann ich wohl nix machen …

      • kiwilli
        04/01/2014 um 18:59

        Gegen das ständige Mund-wässrig-machen mit irgendwelchen indischen Spezialitäten kontere ich heute hiermit: Es gibt gleich neuseeländisches Hirschgulasch mit Rotkohl, Feldsalat und Rotwein in nicht schweisstreibender (21°) Athmosphäre <:-)

    • 06/01/2014 um 01:57

      Ich habe jetzt mal die Fotos (ab 2014-01-05) noch mal verkleinert. Besser so?

      • kiwilli
        08/01/2014 um 08:57

        „Notiz in separatem Fenster öffnen“ zeigt die Bilder an, auch wenn im rechten Teil des Fensters keine erscheinen. Wie gesagt, das Problem taucht ab und zu auf, wie auch heute morgen. Irgndwann gehts dann aber auch ohne extra Fenster öffnen. Schöne Bilder. Besonders die von der „Buttercremetorte“ sind farblich sehr appetitanregend 🙂

  3. kiwilli
    08/01/2014 um 09:07

    Verkleinerte Bilder laden jetzt schneller

  1. No trackbacks yet.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: