Startseite > Mexiko 2011 > Oaxaca-Impressionen

Oaxaca-Impressionen


Mit Hilfe des Lonely Planet hatten wir recht schnell ein sehr ansprechendes Hostal (Mezkalito) nahe des Zócalo gefunden, wo sich das Leben im Zentrum abspielt. Die Atmosphäre hier ist einfach nicht zu beschreiben: Die vielbeschriebene Leichtigkeit des Seins atmet man hier ein. Die Straßen sind beschaulich, da die Bebauung nur max. 2-geschossig ist. Es gibt viele Arkaden und richtig nette Geschäfte darunter. An jeder Ecke macht irgend jemand Musik, noch dazu teilweise richtig gute, und die regionale Küche haben wir auch schon ausprobiert, wir können sie nur als sehr schmackhaft bestätigen.
Es ist einfach schön, sich ohne festen Plan durch die Straßen mit den bunten Häusern treiben zu lassen, da warten sehr viele Fotomotive, und auch für’s Video gibt’s einiges her. Gestern Abend lauschten wir lange einigen Musikern, die mit zwei Marimbaphonen, Gitarre, Bongos und Schlagzeug ihr Bestes zu geben versuchten.
CU

Kategorien:Mexiko 2011
  1. Fritzi
    06/02/2011 um 07:09

    es ist immer wieder spannend, eure reise zu verfolgen – auch dank Christa, die in ihren mails die erlebnisse so eindrücklich schildert. wie schön, dass wir hier, in dem nasskalten hessen, eure sonnige reise verfolgen können. und die fotos – ahhhhh!
    danke, dass wir zumindest in gedanken mitreisen können. weiterhin eine fröhliche reise!

  1. No trackbacks yet.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: