Startseite > Thailand 2010 > Auf „der“ Insel

Auf „der“ Insel


Von Ao Nang sind wir heute Morgen mit Taxi nach Krabi gefahren, dann mit dem AirCon-Bus nach Ranong. Von dort ging nachmittags um 17:00h das Boot zur Insel Ko Chang.
Diese Insel liegt in der Andamanensee, gegenüber dem südlichsten Zipfel Myanmars, und ist nicht zu verwechseln mit der gleichnamigen erheblich größeren Insel südöstlich von Bangkok im Golf von Thailand.
Ich hatte von Otto einen Geheimtipp bekommen, wo es schön und günstig sei.
Es handelt sich hier um ein paradiesisches Fleckchen Erde – eine kleine Bucht. Holz- bzw. Steinbungalows mit Du und WC befinden sich verstreut unter Bäumen in direkter Strandnähe bzw. ein paar Schritte den Hügel hinauf. Zentrales Gebäude ist das Restaurant, hier trifft man sich zum Essen, Trinken oder nur so, falls man nicht seinen Zeitvertreib in der Hängematte auf der (schattigen) Veranda seines Häusschens sucht.
Hier hat sich mittlerweile auch eine nette Community aus teilweise Langzeiturlaubern gebildet, von der wir herzlich aufgenommen wurden.
CU

Kategorien:Thailand 2010 Schlagwörter: ,
  1. Du hast noch keine Kommentare.
  1. No trackbacks yet.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: