Startseite > Burma 2010 > Infos zu den Fotos

Infos zu den Fotos


Ich habe gestern einige Fotos hochgeladen, und prompt von Willi die Reaktion bekommen, dass er keinen Bezug zu bestimmten Fotos herstellen kann (siehe den Kommentar zu „Bagan“). Das kann ich gut verstehen, mir selbst draengen sich auch oft beim Betrachten fremder Fotos manche Fragen auf.

Optimal waere es natuerlich, wenn ich zu jedem Foto einen Bildtext verfassen wuerde, aber wie weit muss die Information in einem solchen Textschnipsel gehen? Auch hier bleiben mehr Fragen offen, als ich sie in einem Satz beantworten koennte. Abgesehen davon, dass ich dazu technisch keine Moeglich keit habe (zumindest z.Zt. nicht), sehe ich den eigentlichen Sinn meines Reiseblogs darin, meine Eindruecke von Land und Leuten wiederzugeben, und die Fotos dienen dazu, dass sich die Leser zu den Texten auch etwas optisch vorstellen koennen. Keinesfalls will ich umfassende Informationen an den Mann bringen, die ich selbst nicht habe und mir ebenso wie andere Interessierte auch erst beschaffen muss. Ich empfehle hier wikipedia.de mit ueberwiegend umfangreichen Artikeln ueber meine Reiseziele.

CU

Kategorien:Burma 2010 Schlagwörter:
  1. Du hast noch keine Kommentare.
  1. No trackbacks yet.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: