Startseite > Burma 2010 > Stand der Vorbereitungen

Stand der Vorbereitungen


Am Mittwoch dieser Woche war ich bei Globetrotter in Köln und habe ein Lightweight-Moskitonetz (250 g) gekauft. Damit bin ich endlich unabhängig von den dreckigen und teilweise löcherigen Netzen, die es oftmals in Guesthouses/Hotels der von mir bevorzugten Preiskategorie gibt. Ebenfalls eine Leicht-Hängematte, schließlich will ich ja in Südthailand etwas abhängen.

Heute habe ich den Flug von Bangkok nach Yangun gebucht, und zwar für den 6.1. mit der renommierten Billig-Airline Air Asia. So habe ich dann nach dem langen Interkontinentalflug erst einmal einen Tag zum Durchatmen und Sortieren. Das Visum für Burma besorge ich mir im Dezember von zu Hause aus; in Bangkok hätte es wahrscheinlich eine Woche gedauert, und so lange will ich dann doch nicht dort bleiben.

In der Zwischenzeit habe ich auch viel gelesen – Reiseführer aus Papier und Beiseberichte online. Ein sehr netter Kontakt hat sich mit Uschi aus Frankfurt ergeben, die das Land intensiv bereist hat und mir sicher den einen oder anderen wertvollen Tip  geben kann. Nicht bereut habe ich den Kauf des Reiseführers von Stefan Loose, leider mit Datenbestand von 2006, aber voll mit Infos und tollen Anregungen.

CU

Kategorien:Burma 2010
  1. Du hast noch keine Kommentare.
  1. No trackbacks yet.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: